Dienstleistungen

Wartung

Wir führen in unserer qualifizierten Werkstatt alle notwendigen Wartungsarbeiten an ihrem Prüfgerät durch. Ein Prüf- bzw. Abnahmeprotokoll, das mit Abschluss der Wartungsarbeiten erstellt wird, garantiert Ihnen die volle Einsatzfähigkeit Ihres Prüfgeräts innerhalb der vorgegebenen Gerätespezifikationen.

Verkratzte, eingebrannte oder anders beschädigte Siegelbacken können in den meisten Fällen soweit überarbeitet werden, dass diese wieder dem Qualitätstandard neuer Siegelwerkzeuge entsprechen.

Um einen möglichst reibungslosen Betriebsablauf aufrecht zu erhalten, können Sie für den Zeitraum der Wartung ein Leihgerät bei uns anfordern.

Gerne informiert Sie unser Büro über weitere Details.
 

Reparaturen

Nach dem erstellen eines detaillierten Kostenvoranschlags führt unsere qualifizierte Werkstatt alle notwendigen Reparaturarbeiten an ihrem Prüfgerät durch. Ein Prüf- bzw. Abnahmeprotokoll, das mit Abschluss der Reparaturarbeiten erstellt wird, garantiert Ihnen wieder die volle Einsatzfähigkeit Ihres Prüfgeräts innerhalb der vorgegebenen Gerätespezifikationen.

Verkratzte, eingebrannte oder anders beschädigte Siegelbacken können in den meisten Fällen soweit überarbeitet werden, dass diese wieder dem Qualitätstandard neuer Siegelwerkzeuge entsprechen.

Um einen möglichst reibungslosen Betriebsablauf aufrecht zu erhalten, können Sie für den Zeitraum der Reparatur ein Leihgerät bei uns anfordern.

Gerne informiert Sie unser Büro über weitere Details.
 

Kalibrierung

Wir bieten im Rahmen Ihrer turnusmäßigen Prüfmittelüberwachung die Kalibrierung der Heißsiegelgeräte des Typs HSG und NDS an.
 

Sonderanfertigungen

Wir können Siegelbacken (bis zu 150mm x 25mm) mit nahezu jeder beliebigen Oberfläche Ihren Anforderungen entsprechend herstellen.

Der Messbereich unsere Permeationsprüfgeräte GDP-C und WDDG kann bei Neugeräten um ein bis zwei Größenordnungen nach oben verschoben werden.

Die auf Microsoft OFFICE ACCESS basierende Dokumentations-Software unserer Prüfgeräte kann Ihren Anforderungen entsprechend angepasst werden.
 

Schulungen

Für den anspruchsvollen Prüfungsbereich der Permeationsmessung bieten wir spezielle Schulungen zu diesem Themenbereich an. Das dabei erworbene Fachwissen über die physikalischen Vorgänge und das in unseren Geräten eingesetzte Messverfahren ermöglicht Ihnen die gewonnenen Messwerte korrekt zu interpretieren. Mit dem Abschluss der Schulung erhalten die Teilnehmer ein entsprechendes Schulungszertifikat.
 

Installation

Wir führen im Bedarfsfall auch die Installation und die Inbetriebnahme unserer Prüfgeräte in Ihrem Labor durch. Eine Einweisung in die Bedienung unserer Geräte ist dabei mit inbegriffen. Wir empfehlen im Anschluss einer Installation immer eine eingehende und individuelle Schulung, um ihr Laborpersonal optimal auf die zukünftigen Messungen vorzubereiten.